Kellerraum mit 1.96m Höhe, da ist nicht viel Platz für eine Lampe. Es musste alte ein LED Panel sein.
Über Facebook auf www.mialight.com aufmerksam geworden. Dort für 30 Euro ein 60cm*60cm LED Panel für Rasterdecken gekauft.
Mit Alukanten, welche einen Höhenunterschied bei Fußböden genutzt werden haben wir es montiert.
Da das Netzteil am Panel hängt und es nicht mit 230 Volt lauft, kann man das Panel nicht dimmen. Auch wenn es nicht wichtig ist, ich will es!

Abeer wie? Mit Elektronik!
Aus den 24Volt für das Panel habe ich zusätzlich 5 Volt gemacht. Ein Attiny Chip verändert die 24 Volt über einen Transistor. Ein kleiner Touch Schalter steuert das Ganze.
Wenn man nun das Licht anschaltet, fängt es bei 100% an zu leuchten. Per druck auf den Touch Sensor kann man es in mehreren Stufen herunterdimmen, bis es wieder bei 100% weiter geht.
Da die Elektronik ein wenig Platz braucht, haben wir einfach Platz in der Decke gemacht.

und weiter gehts...