Auf der Maker Faire Hannover 2018 konnte ich auf den Stand "3D Drucken muss nicht teuer sein" einen 3D Drucker Bausatz kennenlernen. Ohne mich viel zu erkundigen, habe ich das Teil gekauft und mir einen Traum verwiktlicht. Nun sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Nach langem hin und her, Ersatzteillieferungen aus CHina und viel tüftelei, ging es dann auch endlich. Leider ist die Bilderserie durch defekte Teile lückenhaft.

und weiter gehts...